Vigantol Öl gegen Vitamin D Mangel

Das wichtige Vitamin D3 kann unser Körper nicht ständig in ausreichendem Maße zur Verfügung stellen. Er benötigt die Unterstützung durch eine Nahrungsergänzung. Vigantol Öl enthält dieses wichtige Vitamin. Damit dient es der Bekämpfung und der Prophylaxe von Vitamin D Mangel

Speziell in den Monaten mit wenig Sonneneinstrahlung und wenn sich der Bedarf erhöht erweist sich eine Nahrungsergänzung mit Vigantol Öl als wirkungsvoll. Ein länger andauernder Mangel kann zu Rachitis und Osteoporose führen. Die Rachitis bedroht speziell Babies und Kleinkinder, aus diesem Grund empfehlen viele Kinderärzte und Allgemeinmediziner die prophylaktische Einnahme von Vigantol Öl.

Normalerweise bildet der Körper Vitamin D durch Sonneneinstrahlung, ist dies nicht der Fall, zehrt er von den vorhandenen Reserven. In Monaten mit geringer Sonneneinstrahlung muss die Hautoberfläche circa zu einem Viertel ihrer Gesamtheit mit der direktten Sonne in Kontakt kommen. Der Zeitraum der direkten Sonneneinstrahlung muss bei circa 25 Minuten liegen, um daß sie ihre Wirkung entfalten kann.

Situationen, in denen vermehrt Vitamin D zum Abbau gelangt stellen für den Körper eine Gefahr dar. Sie kann ohne eine Zufuhr durch Nahrungsergänzungsmittel zu einer Störung und Endmineralisierung der Knochen führen.

Der Organismus von Säuglingen, Kindern und Erwachsenen benötigen circa 20 Mikrogramm des Vitamin D3`s täglich. Vigantol Öl kann den Bedarf an Vitamin D3 durch tägliche Einnahme decken. Es erweist sich als, leicht einzunehmen und eignet sich zur Nahrungsergänzung bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen gleichermaßen.

Produktempfehlung

Angebot
Vielfacher SIEGER 2018*: Vitamin D3 1000 IE - 25µg von Nature Love. Premium: Vegan, aus Flechten (50ml). Vitamin D3 (Cholecalciferol). Flüssig, in Tropfen. Hochdosiert & hergestellt in Deutschland
647 Bewertungen
Vielfacher SIEGER 2018*: Vitamin D3 1000 IE - 25µg von Nature Love. Premium: Vegan, aus Flechten (50ml). Vitamin D3 (Cholecalciferol). Flüssig, in Tropfen. Hochdosiert & hergestellt in Deutschland
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Hochdosiertes veganes und pflanzliches Vitamin D3 1000 I.E - 25 µg. Flüssiges D3 (Cholecalciferol), in hochwertigem MCT Öl aus Kokos. Pipette mit Naturkautschuk. *zweifacher (Vitamin-D 2017 und Vitamin-D3-Präparate 2017 und 2018) Sieger Preis-Leistung und Vergleichssieger (Vitamin-D3-Präparate 2018) bei Vergleich.org
  • ORIGINAL NATURE LOVE PREMIUM-QUALITÄT: aufwändig aus Flechten (auch Lichen genannt) gewonnenes Vitamin D3. Unser Rohstoff rein pflanzlich, nicht tierisch. ACHTUNG: Viele Hersteller verwenden günstiges Wollwachs (auch Wollfett oder Lanolin genannt)
  • FREI VON ZUSATZSTOFFEN & 100% VEGAN: frei von Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, und selbstverständlich: gelatinefrei, laktosefrei, glutenfrei und frei von gentechnikveränderten Zutaten (GMO frei). Ausgewählte nach allen relevanten Kriterien geprüfte Zutaten. HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND in streng geprüften Anlagen, zertifiziert nach GMP, ISO 9001 und wie lebensmittelrechtlich notwendig nach HACCP
  • JEDE PRODUKTIONSCHARGE LABORGEPRÜFT: Viele Hersteller verlassen sich auf die Spezifikationen ihrer Rohstofflieferanten. Einige wenige lassen ihre Produkte hin und wieder von einem Labor prüfen. Nature Love geht einen Schritt weiter: wir lassen den Rohstoff oder Produkt JEDER einzelnen Produktionscharge auf relevante Belastungen von einem unabhängigen deutschen Labor prüfen
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE. Wir bei Nature Love haben uns zu reinen Nährstoffen verpflichtet. Sollten Sie nicht zufrieden sein, können Sie die Flasche innerhalb des ersten Jahres zurückgeben und erhalten Ihr Geld umgehend zurück! Holen Sie sich jetzt hochwertiges Vitamin D3 mit wenigen Klicks nach Hause

Die Inhaltsstoffe von Vigantol Öl

Seine hohe Anreicherung von Vitamin D3 weist die Beilage in vielen Fällen durch IE (internationale Einheiten) aus. Die Packungsbeilage zu lesen erweist sich als wichtig, da viele Präparate das Vitamin D3 mit 20.000 IE ausweisen. Die Packungsbeilage weist etwaige Abweichungen aus.

Der Arzt, welcher diese Präparate verschreibt, muss sich mit den Angaben der IE beschäftigen und seine Anweisung zur Dosierung dementsprechend gestalten. Neben den Inhaltsstoffen des Vigantol Öls enthalten die Präparate weitere Zusatzstoffe.

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen des Vigantol Öls gehören:

  • Colecalciferol
  • Vitamin A
  • Vitamin D
  • Kombinationen von Vitamin A und D

Das Dosieren des Vigantol Öls

Zur Kontrolle des Kalziumspiegels im Blut sind regelmäßige Blutuntersuchungen wichtig. Vigantol Öl, als Vitamin D3 Präparat richtet sich in seiner Dosierung nach dem Kalziumspiegel des Betroffenen. Die Höhe der Dosierung orientiert sich an dem Krankheitsbild, dem Alter des Menschen und dient in vielen Fällen der Prophylaxe.

Der Einsatz als Dauertherapie stellt bei Erwachsenen keine Seltenheit dar. Der Vigantol Öl Therapie Zeitraum für Kinder ist in vielen Fällen zu begrenzen.

Wird Vigantol Öl zur Prophylaxe eingesetzt, um Knochenschwund zu vermeiden, orientiert sich die Dosierung in den meisten Fällen zwischen ein und drei Tropfen. Vorhandene Osteoporosen benötigen in vielen Fällen täglich zwei bis circa vier Tropfen Vigantol Öl.

Grundsätzlich entscheidet der behandelnde Arzt die Höhe der Vigantol Öl Dosierung. Das eigenmächtige Ändern der, vom Arzt, vorgegebenen Dosierung empfiehlt sich nicht. Bei Kindern richtet sich die Höhe der Dosierung in vielen Fällen nach dem Körpergewicht.

Vigantol Öl beim Baby einsetzen

Um Babies vor einer Rachitis zu schützen, setzen in Deutschland viele Ärzte auf Vigantol. Ab der zweiten Lebenswoche und bis zum Beginn des zweiten Lebensjahres lässt sich das Vigantol Öl in Speisen und/oder Getränken gemischt dem Kind zuführen.

Der Richtwert bei Kindern und Babies gestaltet sich nach ihrem Körpergewicht. Pro Kilogramm erweist sich das Verabreichen von circa einem Tropfen Vigantol Öl innerhalb von 24 als ausreichend. Alle vier bis sechs Wochen muss eine Blutuntersuchung zur Kontrolle des Kalziumspiegels erfolgen. Diese Blutuntersuchungen verhindern den Anstieg des Kalziumspiegels und dienen der weiteren niedrigen Dosierung des Vigantol Öls.

Vigantol Öl /Vitamin D Bluttest

Vitamin D Bluttest
187 Bewertungen
Vitamin D Bluttest
  • Vitamin D Test zur Prüfung der körperlichen Versorgung mit Vitamin D.
  • Test einer Blutprobe von Mann, Frau oder Kind zur Bestimmung der Vitamin D Konzentration.
  • Einfache und schmerzfreie Entnahme zu Hause. Kostenfreie Einsendung an das Fachlabor in mitgelieferter Rücksendetasche.
  • Laborauswertung inklusive. Keine Extrakosten.
  • Ausführlicher, leicht verständlicher Befund inklusive Bewertung der Blutprobe innerhalb 1 Woche.

In der Schwangerschaft erweist sich die Einnahme von Vigantol Öl als nicht notwendig. Eine zu hohe Dosierung kann dem ungeborenen Baby schaden und seine Entwicklung behindern.

Ab einem Alter von circa zwei Wochen erweist sich das zusätzliche Ernähren der Babies mit Vigantol Öl als wirkungsvoll, da Muttermilch und eventuelle Ersatznahrung den Babies nicht ausreichend Vitamin D zur Verfügung stellen.

Viele Kinderärzte empfehlen den Einsatz von Vigantol Öl, da schon ein Tropfen täglich ausreicht, um den Bedarf des Babies zu decken. Der Tropfen Vigantol lässt sich in Milch und andere Nahrung mischen, was sich einfacher gestaltet als eine Tablette zu zerbröseln.

Den Zeitraum der Therapie mit Vigantol und die Höhe der täglichen Dosis setzt der Kinderarzt fest. Er schreibt dazu die notwendigen Rezepte aus und weist die Mutter in die Dosierung ein. Das eigenmächtige Erhöhen der Dosis muss die Mutter vermeiden, damit sie ihrem Kind keinen Schaden zufügt.

Stellt sie Nebenwirkungen fest, muss sie mit dem Kind den behandelnden Arzt aufsuchen und ihm diese schildern. Der behandelnde Arzt bespricht mit ihr die weitere Vorgehensweise und stellt die Dosis neu ein oder setzt das Mittel ab.

Vigantol Öl während der Schwangerschaft und Stillzeit einsetzen

Der Einsatz von Vigantol Öl bedarf einer besonderen Betrachtung. In niedrigen Dosen verabreicht schadet es nicht, zu hohe Dosierungen kann zu Schäden beim ungeborenen Kind führen. Körperliche Behinderungen und geistige Schäden des ungeborenen Kindes sind bei hohen Dosierungen während der Schwangerschaft nicht ausgeschlossen.

Die empfohlene, einzunehmende Menge für schwangeren Frauen liegt bei circa zehn Mikrogramm täglich, dies bedeutet, dass circa 500 IE innerhalb von 24 Stunden als Dosis ausreichen. Eine höhere Dosierung erweist sich als nicht angeraten und kann zu Schäden des Ungeborenen führen.

Bei einer abwechslungsreichen Ernährung nehmen schwangere Frauen diese Dosis generell gesehen durch ihre Nahrung auf und eine Nahrungsergänzung zeigt sich als nicht notwendig.

Der behandelnde Arzt muss in jedem Fall die zusätzliche Einnahme von Vigantol Öl in der Schwangerschaft befürworten, bevor die Einnahme beginnt. Zusätzlich muss er regelmäßig die unerlässlichen Blut-Kontroll-Untersuchungen veranlassen und durchführen.

Während der Stillzeit empfiehlt sich die Einnahme von Vigantol Öl nicht, da die Muttermilch den Inhaltsstoff Colecalciferol an das Kind weitergibt. Um Schädigungen des Kindes zu vermeiden, empfiehlt es sich für die Mutter, vor der Einnahme von Vigantol Öl abzustillen.

Nach dem Abstillen kann die Mutter, bei Bedarf und in Absprache mit ihrem behandelnden Arzt die Einnahme von Vigantol Öl erneut beginnen.

Nebenwirkungen von Vigantol Öl

Vigantol Öl gegen Vitamin D Mangel

Vigantol Öl gegen Vitamin D Mangel

Nebenwirkungen des Vigantol Öls treten vor allen Dingen in dem Moment auf, wenn der Patient die vorgegebene Dosierung nicht einhält. Eine weitere Möglichkeit zum Auftreten von Nebenwirkungen zeigt sich durch das Nicht vertragen der Inhaltsstoffe.

Unwohlsein und Hautirritationen gehören zu den Überempfindlichkeitsreaktionen, die Vigantol Öl auslösen kann. Der Hautausschlag kann jucken oder mit rötlichen bis roten Flecken auftreten. Bei erhöhtem Kalziumspiegel zeigen sich Nebenwirkungen von Vigantol eventuell in anderen Formen. Bewusstseinsstörungen, psychische Veränderungen, Übelkeit oder Erbrechen wie eventuell verstärkter Durst, Appetitlosigkeit oder ein Gewichtsverlust zeigen sich bei erhöhtem Kalziumspiegel.

Kalzium wirkt auf die Muskulatur des Herzens und ein hoher Kalziumspiegel im Blut kann im schlimmsten Fall zu Herzrhythmusstörungen und/oder lebensbedrohlichen Situationen führen. Ein stark überhöhter Kalziumspiegel kann zum Tode führen. Erhöhter, verstärkter Harndrang mit einer erhöhten Urinabgabemenge, das Bilden von Nierensteinen und das Verkalken der Nieren, gelten als weitere Folge eines überhöhten Kalziumspiegels.

Vitamin D3 zeichnet verantwortlich für das Bilden der Knochen. In einigen Fällen führt es zu Verkalkungen des Gewebes, was nicht in seinem Zielgebiet liegt.

Zeigen sich nach der Einnahme Nebenwirkungen, erweist sich das Konsultieren eines Arztes in jedem Fall als erforderlich. Solange ungeklärte Gründe für die Nebenwirkungen vorliegen, ist auf die Einnahme von Vigantol Öl zu verzichten.

Vigantol Öl in Deutschland nicht rezeptfrei

In Deutschland erweist sich Vigantol als rezeptpflichtig. Aufgrund seiner verschiedenen Nebenwirkungen untersteht es der Rezeptpflicht. Behandelnde Ärzte und Kinderärzte sind in der Lage ein Rezept für Vigantol Öl auszustellen. Beim Kauf in Apotheken und Online Apotheken muss ein Rezept vorliegen und ist dem Verkäufer/Apotheker zu übergeben.

Nur ein Arzt kann das Vigantol Öl verschreiben, ebenso liegt die Dosierung und die Länge der Einnahme in seinem Ermessen.

Ein Beachten der Packungsbeilage informiert den Patienten näher über das Präparat. Bei Zweifeln bezüglich der Einnahme Höhe, Menge und Länge kann der behandelnde Arzt weiter helfen und bestehende Missverständnisse aufklären.

Unterschiede beim Preis zeigt der Kauf im Internet deutlicher, was einen Vorteil darstellt. Beim Kauf im Internet sind die Versandkosten, die jeder Bestellung zuzurechnen sind im Blick zu behalten. Liegen mehrere Rezepte und Medikamente zum Kauf an, rechnet sich der Kauf im Internet trotz der Versandkosten schnell. Der Internetkauf erweist sich in vielen Fällen günstiger als der Kauf in der Apotheke vor Ort.

Der Arzt kann Vigantol Öl als Privatrezept ausstellen, wobei in manchen Fällen zusätzliche, zu berücksichtigende Kosten anfallen. Privatrezepte sind kostenpflichtig vom Patienten zu tragen, soweit er der gesetzlichen Krankenkasse angehört.

Hinweise

Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.
Verwenden Sie Informationen aus diesem Artikel nicht als Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen und treffen Sie keine Selbstdiagnosen. Der Artikel dient lediglich der allgemeinen Information über ein Gesundheitsthema, nicht der Beratung im Falle individueller Anliegen. Bei gesundheitlichen Beschwerden konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Zahnarzt. Nur eine individuelle Untersuchung kann zu einer Diagnose und Therapieentscheidung führen. Nehmen Sie Medikamente nur nach Absprache mit einem Arzt oder Apotheker ein. Auch wenn an diesem Artikel mit bestem Wissen und Gewissen gearbeitet wurde, können einzelne Fehler, veraltete oder unvollständige Informationen oder womöglich gesundheitsgefährdende Inhalte nicht ausgeschlossen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fiveundseventy + = fiveundeighty