Individuelle Geburtskarten selbst online gestalten

Sie wünschen sich das besondere Extra bei der Ankunft Ihres neuen Familienmitgliedes? Dann ist die Selbstgestaltung der Karte zur Geburt eine sehr persönliche Art und Weise, dieses Ereignis Ihren Verwandten, Freunden und Familienmitgliedern mitzuteilen. Persönlich und originell sollte sie aussehen, die Post die mitteilt, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter geboren ist. Sie können selbst Ihre Ideen umsetzen.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Entscheiden Sie sich, Ihrer Phantasie bei der Aufgabe der Mitteilung der Geburt Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter selbst in die Hand zu nehmen. Sie können online wählen, ob Sie lieber die klassische oder auch die originelle Version möchten. Lieben Sie den Vintage-Stil? Sehen Sie sich die Kollektion hier an und entscheiden Sie, ob dieser Stil Ihren Wünschen entspricht. Oder Sie bevorzugen eine rosa Karte, da ein Mädchen das Licht der Welt erblickt hat? Kein Problem! Die Auswahl ist riesig. Ob hellblau für den Jungen oder auch schwarz-weiß im klassischen Stil, Sie selbst sind der Designer. Auch eine Origami-Faltkarte ist eine Möglichkeit der Gestaltung. Besonders putzig wirkt auch eine Tierillustration. Eine geprägte Schrift kann dreidimensionale Aspekte mit in die kreative Produktion Ihrer Karte bringen.

Hier findest du die passenden Sprüche zum ersten Geburtstag.

Die Online-Tools helfen Ihnen

Mit den praktischen Online-Tools können Sie auf den Webseiten hilfreiche Unterstützung für Ihr Vorhaben erhalten. Sie lieben es, eine Beilage im Brief mitzuschicken? Kein Problem, ein rosa oder hellblaues Bändchen kann Ihre Post zieren. Auch ein Foto ist immer eine tolle Idee, die Karte besonders individuell zu gestalten. Mit den Online-Tools wird das Foto Ihres kleinen Lieblings nach der Geburt eingefügt. Ob mit oder ohne Foto, Blanko-Modell oder individuelles Design: Es gibt viele Vorlagen im Shop. Sie wählen die Tools innerhalb der Kategorien: Karten für Jungen, für Mädchen oder auch für Zwillinge.

Liebevoll designt

Sie können Ihre persönlichen Ideen liebevoll beim Designen integrieren. Die Geburtskarten online zu gestalten bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Vielleicht wird Ihr zweites Kind geboren und Sie möchten auf dem Foto das Geschwisterchen mit einbringen? Hier ist es hilfreich, das restliche Design der Karte schon vor der Geburt genau auszuwählen: Papierstärke, Papierdesign, Schriftgröße, Schriftart und Inhalt. Dann müssen Sie nach der Ankunft des Geschwisterchens nur noch den Namen und ein aktuelles Foto integrieren. Ob romantisch, modern oder eher originell, die anderen Elemente der Gestaltung bleiben Ihnen überlassen. Auf den Online-Seiten sehen Sie viele Vorschläge für solche Karten.

Herzchen und Luftballone

Wählen sie dezente Hintergründe in pastelligen Farben. So können beispielsweise Herzchen oder Luftballone mit den Online-Funktionen als Hintergrund dienen. Dadurch wirkt Ihr Text viel lieblicher. Die entzückenden Fotos Ihres Lieblings setzen Sie so geschickt in Szene. Durch die Online-Tools können Sie Ihre kompletten Ideen perfekt integrieren und alles schon vor den aufregenden Tagen vorbereiten. Selbstverständlich hilft Ihnen der Service, Ihre Sonderwünsche alle gratis auszuführen. Das Grafik-Online-Studio ist für Ihre Wünsche offen.

Fazit:

Individualität ist gefragt bei der Gestaltung einer Geburtskarte. Sie können sich Hilfe holen, bei einem Online-Grafik-Shop wie Meinekarten. Hier werden Sie nicht nur kompetent beraten, sondern Sie können auch mit den vielfältigen Vorlagen und Online-Tools Hilfe erhalten, wenn es um eine kreative und persönliche Gestaltung Ihrer Geburtspost geht.

Weiterführende Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

two + three =