Lauflernhilfen für Babys – Spielerisch das Laufen lernen

Wenn ihr Baby zur Welt kommt kann es weder selbständig sitzen noch laufen. Erst ab einem Alter von 12 bis 18 Monaten beginnt Ihr Kind mit diesem Prozess. Eine Lauflernhilfe kann dabei eine gute Unterstützung sein, dass Laufen spielerisch zu erlernen.

Welche Unterschiede gibt es bei Lauflernhilfen ?

Es gibt Lauflernhilfen die mit extra Spielzeug ausgestattet sind. So ist ein Lauflernwagen mit musikalischem Spielzeug bestens für die Förderung des Gedächtnisses und der Wahrnehmung geeignet.

Koordination und die damit verbundene Konzentration werden mit Motorik-Spielzeug wie z.B. Tasten oder Steckspielen gefördert. Elektronische Spielchen regen das technische Verständnis Ihres Kindes an.

Zu beachten ist das Material, welches bei einer Lauflernhilfe verwendet wird. So bestehen die meisten Lauflernwagen aus Kunststoff oder Holz.

Gerade Lauflernhilfen aus Holz gewinnen in den letzten Jahren an sehr großer Beliebtheit. So ist dies nicht nur aus ökologische Sicht von Vorteil. Holz ist nämlich ein sehr massives und stabiles Material, welches bei guter Pflege und Reinigung über mehrerer Generationen weiter genutzt werden kann.

Ein ganz besonderes Produkt ist der Fischer Price Lauflernwagen.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Die verwendeten Materialien sollten keine Schadstoffe oder Weichmacher enthalten. Durch ein TÜV Zertifikat können Sie die Sicherheit an einer Lauflernhilfe erkennen.

Zudem sollten Sie darauf achten das für genügend Stabilität gesorgt ist und ein Bremsen-System ist auch von großem Vorteil. Gerade bei einem „ungeübten Läufer“ sollten Sie unbedingt darauf schauen, dass Bremsen verbaut sind. Ihr Kind kann sonst nach vorne wegfallen, wenn es das Gleichgewicht verliert. Die Reifen könnten in diesem Moment einfach unkontrolliert los rollen.

Noch mehr Auswahl

Bei dem riesigen und unübersichtlichen Angebot an Lauflernhilfen auf dem Markt, kann man schnell überfordert sein und den Überblick verlieren.
Damit Sie eine bessere Übersicht und noch mehr nützliche Informationen über Lauflernwagen für Babys bekommen, hilft Ihnen dieser Lauflernhilfe Vergleich.

Fazit: Eine Lauflernhilfe ist für Kleinkinder der perfekte Begleiter um auf eine spielerische Art das Laufen zu lernen. Zudem ist so ein Lauflernwagen mit viel Extra-Spielzeug ein echter Blickfang in jedem Kinderzimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fourundfifty − sixundforty =