Home » Wie feiere ich den 1. Geburtstag meines Kindes?

Wie feiere ich den 1. Geburtstag meines Kindes?

Die Zeit ist wie im Fluge vergangen – Ihr Baby ist schon fast 1 Jahr alt! Sie blinzeln mit den Augen und plötzlich ist Ihr Baby kein Baby mehr. Dieser besondere Moment verdient eine tolle Feier mit Freunden und Familie. Nur woran müssen Sie bei der Planung des ersten Geburtstages denken? Im Folgenden geben wir Ihnen Tipps, wie Sie den ersten Geburtstag Ihres Kindes feiern können.

Die Frage nach dem Wo und Wann

Denken Sie bei der Planung des ersten Geburtstages Ihres Kindes daran, dass ein Geburtstag für ein 1-jähriges Kind sehr überwältigend sein kann. Selbst eine kleine Feier zuhause kann schon sehr anstrengend sein. Halten Sie deshalb auf jeden Fall den Mittagsschlaf Ihres Kindes ein und feiern Sie den Geburtstag erst danach. So ist ihr Kind fit und ausgeschlafen und hat Spaß an der Geburtstagsfeier. Hat Ihr Kind im Frühling oder Sommer Geburtstag? Dann ist es auch schön den Kindergeburtstag draußen zu verbringen. Gehen Sie beispielsweise auf einen Spielplatz oder in einen Park. Bei Regen können Sie auch einen Raum mieten oder den Geburtstag in einem Indoor Spielplatz feiern.

Die Gäste einladen

Was wäre eine Geburtstagsfeier ohne Gäste? Der erste Geburtstag Ihres Kindes ist ein besonderer Tag, den Sie gerne mit Familie und Freunden feiern möchten. Vergessen Sie aber nicht, dass zu viele Gäste für Ihr Kind schnell überwältigend sein können. Laden Sie also nur die engsten Familienmitglieder und Freunde ein oder verteilen Sie die Gäste über den Tag. Laden Sie beispielsweise einen Teil morgens und den anderen Teil nachmittags ein. Eine andere Möglichkeit wäre es, den Geburtstag über zwei Tage zu verteilen. Auf diese Weise können Sie und vor allem Ihr Kind zwischendurch eine Pause einlegen.

Niedliche Einladungskarten gestalten

Haben Sie Ihre Gästeliste erstellt, ist es an der Zeit, die Gäste einzuladen. Dies geht heutzutage schnell über einen Anruf oder eine Whatsapp Nachricht. Aber seien wir mal ehrlich, so ein besonderer Tag, der erste Geburtstag Ihres Kindes, verdient natürlich eine einzigartige und originelle Einladungskarte zum 1. Geburtstag. Einladungskarten lassen sich einfach und schnell online gestalten. So können Sie bei Anbietern wie beispielsweise Kaartje2go im Handumdrehen eine persönliche Einladung gestalten und sich diese per Post zuschicken lassen oder direkt an alle Empfänger schicken lassen. Das Tolle an einer solchen Einladungskarte ist, dass Sie diese Karte ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen personalisieren können und sogar eigene Fotos Ihres Kindes hinzufügen können.

Ein paar kleine Leckereien

Was wäre ein Geburtstag ohne Geburtstagskuchen? Wenn Sie gerne in der Küche stehen, können Sie selbst einen leckeren Kuchen für Ihr Kind und alle Gäste backen. Dekorieren Sie den Kuchen mit bunten Streuseln oder einer Kerze in Form einer 1. Oder aber Sie bestellen eine einzigartige Geburtstagstorte. Es ist sogar möglich eine Torte mit einem eigenen Foto bedrucken zu lassen. Neben der Geburtstagstorte können Sie noch weitere kleine Snacks und Leckereien servieren. Ihrem Kind wird es egal sein, ob Sie dieses Jahr etwas originelles anbieten. Also machen Sie es sich nicht zu schwer und servieren Sie das, worin Sie gut sind!

Der 1. Geburtstag kann beginnen

Wenn Sie sich diese Tipps und Anregungen zu Herzen nehmen, steht dem ersten Geburtstag Ihres Kindes nichts mehr im Wege. Achten Sie darauf, dass Sie die Geburtstagsfeier an den Rhythmus Ihres Kindes anpassen und genießen Sie diesen einzigartigen Tag gemeinsam mit Familie und Freunden.

Tipp: Wer noch kein Geschenk hat, findet hier Spielzeug ab einem Jahr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.